Nährstoffe – Eisen

Eisen

Eisen ist ein essentieller Mineralstoff. Es hat mehrere wichtige Funktionen in unserem Körper. Es spielt eine Rolle bei der Produktion von Hämoglobin, einem Bestandteil der roten Blutkörperchen. Rote Blutkörperchen transportieren Sauerstoff durch unseren Körper.

Was tut Eisen für Ihre Gesundheit?

Eisen hat folgende wissenschaftlich nachgewiesene gesundheitliche Wirkungen:

 

  • Eisen unterstützt die Produktion von roten Blutkörperchen und Hämoglobin
  • Es spielt eine Rolle beim Sauerstofftransport in Ihrem Körper
  • Es unterstützt das Energieniveau in Ihrem Körper und hilft bei Müdigkeit
  • Es trägt zur Produktion von Zellen und Geweben bei
  • Es trägt zur Unterstützung des Immunsystems bei

Eisen im Essen

Eisen ist eines der wichtigsten Mineralstoffe, die wir täglich brauchen. Es ist in grünem Blattgemüse wie Brokkoli und Endivie enthalten. Nüsse, Pilze, Hülsenfrüchte und sogar dunkle Schokolade sind weitere pflanzliche Eisenquellen. Eisen ist auch in tierischen Produkten wie Eiern enthalten. Vitamin C fördert die Aufnahme von Eisen aus der Nahrung.

Wann ist eine Ergänzung sinnvoll?

Ermüdung

Eisen ist am Sauerstofftransport im ganzen Körper beteiligt. Wenn Eisen niedrig ist, können bestimmte Teile des Körpers zu wenig Sauerstoff bekommen, einschließlich des Gehirns. Dies kann zu einer verminderten Konzentration führen.

(Schwangere) Frauen und Blutverlust

Während der Schwangerschaft ist der Bedarf an Eisen höher. Dies liegt an der Bildung der Plazenta und der Entwicklung des Kindes. Auch Frauen im gebärfähigen Alter können von zusätzlichem Eisen profitieren. Sie verlieren während ihrer Menstruation Blut. Dann sind Lebensmittel mit viel Eisen und Eisenpräparate sinnvoll.

Vegetarier und Veganer

Das in tierischen Produkten enthaltene Eisen wird vom Körper leichter aufgenommen als das Eisen aus pflanzlichen Produkten. Menschen, die auf Fleisch, Fisch und Eier verzichten, bekommen daher weniger von dem leicht resorbierbaren Eisen. Vegetarier und Veganer können daher über ein Nahrungsergänzungsmittel von zusätzlichem Eisen profitieren. Eine längere niedrige Eisenaufnahme kann zu einem Eisenmangel führen.

Kinder

Eisen ist besonders wichtig für heranwachsende Kinder. Ein Eisenmangel kann zu einer Verzögerung der geistigen und motorischen Entwicklung führen. Es ist wichtig, auf eine Ernährung mit ausreichend Eisen zu achten. Dies kann bei Bedarf mit Eisenpräparaten ergänzt werden. Dies gilt insbesondere für Kinder, die kein Fleisch essen.

Eisenmangel

Erkennbar ist ein Eisenmangel unter anderem an schneller Ermüdbarkeit, Schwindel und verminderter Konzentrationsfähigkeit. Ein schwerer Eisenmangel führt zu Blutarmut. Bei einem Mangel kann Ihr Körper mehr Eisen aus der Nahrung aufnehmen.

Produkte von SomaVita®, die von Natur aus Eisen enthalten, sind der Phyto-Mineralien-Komplex und das Marine Phytoplankton.