Was ist Vitamin-D?

Was ist Vitamin-D?

Vitamin D ist eines der wenigen Vitamine, die unser Körper selbst herstellt. Es wirkt als Hormon und ist für die Aufnahme von Kalzium und Phosphor notwendig. Daher spielt Vitamin D eine wichtige Rolle für gesunde Knochen und Zähne. Es sorgt dafür, dass die Mineralien dort fixiert werden.

Was leistet Vitamin D für unsere Gesundheit?

Wissenschaftlich nachgewiesene Wirkungen:

  • Vitamin D ist an der Produktion von Zellen und Geweben beteiligt
  • Es ist gut für die Muskeln
  • Vitamin D trägt zu einem guten Immunsystem bei, auch bei Kindern
  • Vitamin D hilft, Osteoporose zu verhindern

Quellen für Vitamin D

Vitamin D aus Sonnenlicht

Unser Körper stellt sein eigenes Vitamin D her. Das passiert, wenn Sonnenlicht auf das unbedeckte Haus trifft. Unter dem Einfluss von UVB-Strahlen wird eine Vorstufe von Vitamin D produziert. Dieses wird von Leber und Nieren in die aktive Form von Vitamin D3 umgewandelt.

Vitamin D aus tierischen Lebensmitteln

Fetter Fisch wie Lachs und Makrele sind reich an Vitamin D, ebenso wie Eigelb, Käse und Butter.

Vitamin D aus pflanzlichen Quellen

Algen und Meeresalgen sind von Natur aus reich an Vitamin D. Dies sind ausgezeichnete Quellen, die in kleinen Mengen der täglichen Ernährung hinzugefügt werden können. Eine weitere vegane Vitamin-D-Quelle sind Flechten.

Bekommen wir genug Vitamin D durch Sonnenlicht?

An vielen Orten der Welt scheint die Sonne nicht oft genug oder nicht hell genug, um genügend Vitamin D zu produzieren. Auch wenn Sie nicht oft draußen sind, bildest du nicht genug Vitamin D. Dann wird eine natürliche Vitamin-D-Ergänzung empfohlen.

Vitamin D im Alter

Mit zunehmendem Alter lassen Muskelkraft und Gleichgewichtssinn nach. Daher ist es möglich, dass ältere Menschen schneller stürzen. Um das Risiko von Prellungen und Knochenbrüchen zu verringern, wird empfohlen, zusätzlich Vitamin D einzunehmen. Das Vitamin hilft auch, die Muskelkraft zu erhalten.

Vegetarier und Veganer

Vitamin D in Lebensmitteln kommt hauptsächlich in tierischen Produkten vor. Deshalb wird empfohlen, bei veganer Ernährung ein Vitamin-D-Präparat einzunehmen.

Wie erkennt man einen Vitamin-D-Mangel?

Müdigkeit, Energielosigkeit und Depressionen können ein Hinweis auf einen Vitamin-D-Mangel sein. Auch Zahnfleischbluten und Konzentrationsprobleme können die Ursache sein.

Das Marine Phytoplankton von Somavita enthält von Natur aus Vitamin D und ist für Veganer geeignet. Auch das liposomale Vitamin D3 und K2 mit Magnesium ist komplett vegan. Es enthält natürliches Vitamin D aus

has been added to your cart.
Kasse